Summer Sale: 30-50% rabatt auf alle schuhe und taschen
Sneaky Steve Logo

Menü

SCHUHPFLEGE

Die meisten unserer Schuhe aus unserer Kollektion sind aus Leder gefertigt. Wie Sie bereits gemerkt haben, nehmen wir Leder sehr ernst. Qualitäts-Leder hat eine lange Lebensdauer und das Potential besser auszusehen, je öfter man es trägt. Dies bedeutet, dass Sie sich besonders gut um das Leder kümmern sollten.

Gepflegtes Leder ist glückliches Leder – das vielem standhält wie z.B. Streusalz auf Straßen, Regen, Schnee und sogar Rotwein.

Wie so oft im Leben kann das Leder auf verschiedenste Weisen gepflegt werden, je nach dem welches Resultat Sie wünschen.

about-skovård


UM DAS LEDER ZU SCHÜTZEN

Sie benötigen:

  • 1 Flasche des besten Schuhfetts
  • 1 Schuhputzbürste

1. Entfernen Sie zuerst die Schnürsenkel, das erleichtert den Rest der Arbeit

2. Falls die Schuhe dreckig sein sollten, putzen Sie sie zuerst! Das hilft, damit der Dreck nicht tiefer in das Leder eingearbeitet wird. Benutzen Sie einen feuchten Schwamm oder ein Tuch, um sichtbaren Schmutz zu entfernen.

3. Nehmen Sie die Schuhputzbürste und tragen Sie das Schuhfett in dünnen Schichten auf. Um Fettflecken an Ihrer Hose zu vermeiden, lassen Sie das Leder etwas ruhen, bevor Sie die Schuhe anziehen.

Voila, Sie sind fertig! Das war gar nicht so schwer, oder?

blank-look


FÜR EINEN GLÄNZENDEN LOOK:

Sie benötigen:

  • 1 x Schuhputzcreme in der gewünschten Farbe
  • 1 x Schuhputzbürste
  • 1 x Schuhpolierbürste oder ein Stück Nylon zum Polieren
  • Ein paar Tropfen Wasser

1. Entfernen Sie zuerst die Schnürsenkel, das erleichtert den Rest der Arbeit

2. Falls die Schuhe schmutzig sein sollten, putzen Sie sie zuerst! Das hilft, damit der Dreck nicht tiefer in das Leder eingearbeitet wird. Benutzen Sie einen feuchten Schwamm oder ein Tuch, um sichtbaren Schmutz zu entfernen.

3. Tragen Sie die Schuhputzcreme auf die Bürste auf und tragen Sie die Creme in dünnen Schichten auf den Schuh auf. Lassen Sie das Leder etwas ruhen und wischen Sie dann übriggebliebene Creme ab.

4. Tropfen Sie etwas Wasser auf den Schuh und putzen Sie - bis Sie ins Schwitzen kommen

5. Wiederholen Sie die Schritte für einen noch glänzenderen Look 

blank-look


WIE SIE WILDLEDERSCHUHE SCHÜTZEN KÖNNEN

Sie haben bestimmt gehört, dass Wildlederschuhe sehr anfällig für Regen sind und daher keine gute Schuhwahl für den Winter sind. Wir möchten dieses Gerücht gerne aus der Welt schaffen. Wildlederschuhe sind für alle Wetterlage geeignet – solange sie gut geschützt sind. 

Wie schützen Sie Ihre Schuhe am besten? Ganz einfach, behandeln Sie Ihre Schuhe mit Imprägnier-Schutz bevor Sie die Schuhe tragen - das ist schon alles.

SO WERDEN DIE SCHUHE GESCHÜTZT:

Sprühen Sie die Schuhe großzügig ein und lassen Sie das Imprägnier-Spray für 24 Stunden einwirken. Sprühen Sie die Schuhe erneut ein und lassen Sie das Spray für 8 Stunden einwirken. Danach hält Sie nichts mehr zurück. Beim ersten Schritt in den Matsch werden Sie sehen, wie der Dreck einfach abperlt – Fast wie durch Zauberhand!

Sprühen Sie die Schuhe hin und wieder ein. Wenn Sie merken, dass die Schuhe nass werden, benutzen Sie einfach wieder imprägnier-Spray.

Eine andere gute Investition ist eine Wildlederbürste. Eine klassische Wildlederbürste besteht aus einer Kombination von natürlichen und synthetischen Borsten und Messingborsten. Sie können diese Bürste zur Reinigung und zum Aufrauen des Leders benutzen. 

Das war wirklich nicht schwierig, oder? Denke Sie daran, je mehr Liebe Sie Ihren Schuhen schenken, desto länger bleiben Sie beide zusammen.

 

om-mocka

 

Erhalten Sie 10% Rabatt auf Ihre erste Bestellung.
Melden Sie sich für den Newsletter an!
Kollektion
Herren DamenTaschenAccessoires Outlet
Folgen Sie uns
FacebookInstagram
© F Division Group AB 2017
Powered by Jetshop